Maritimer Onlineshop > Produkte > Broschüre: Klaus Fischer/Michal Jarczyk, Unternehmen „Drosselfang“ (Nr. 40)

Broschüre: Klaus Fischer/Michal Jarczyk, Unternehmen „Drosselfang“ (Nr. 40)

5,50 

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Broschüre: Unternehmen „Drosselfang“, 19./20. Juni 1944
Autoren: Klaus Fischer/Michal Jarczyk

Damals, es war Ende der 50er Jahre, als ich meine Großmutter wie auch meine Mutter immer wieder fragte, was denn genau mit meinem Onkel Otto Lechner, geschehen sei, dessen Foto in unserem Wohnzimmer auf dem Schrank stand und sein Vorname mein zweiter Rufname geworden war.

5,50 

5 vorrätig

Beschreibung

Broschüre: Unternehmen „Drosselfang“, 19./20. Juni 1944
Autoren: Klaus Fischer/Michal Jarczyk

Damals, es war Ende der 50er Jahre, als ich meine Großmutter wie auch meine Mutter immer wieder fragte, was denn genau mit meinem Onkel Otto Lechner, geschehen sei, dessen Foto in unserem Wohnzimmer auf dem Schrank stand und sein Vorname mein zweiter Rufname geworden war. Auf meine Fragen erhielt ich immer die gleiche Antwort: „Gefallen in der Wiborg-Bucht und er war Maat auf einem Schnellboot.“ Schnellboot! Ja, das war ein Begriff für mich, doch Maat, und warum kam er nicht mehr aus dem Krieg zurück? Gefallen! Wo lag diese Wiborg-Bucht? Ostsee? Warum? Weshalb? Je eindringlicher meine Fragen wurden, um so kürzer wurde wohl der Geduldsfaden meiner Großmutter, der Mutter des Gefallenen. Auch meine Mutter, die ältere Schwester von Otto Lechner, konnte die andauernden Verhörversuche meinerseits nicht mehr ertragen. (…)

Jahre vergingen, bis ich mich wieder dieser Familiengeschichte widmete, doch wo anfangen mit der Suche? Kriegsliteratur! Rasch konnte ich ermitteln, dass es kein Schnellboot, sondern ein Torpedoboot war, dass am 20. Juni 1944 in der Wiborg-Bucht verloren ging. Es war das Torpedoboot T31, das bei dem Unternehmen „Drosselfang“ durch einen Torpedotreffer eines sowjetischen Schnellbootes versenkt worden war. (Auszug aus dem Vorwort dieser Broschüre)

Produktdetails
Reihennummer: 40
Medium: Broschüre
Seitenzahl: 32
ISBN: 9783939155669-40
Verlag: VERLAGSHAUS M&M

Kundenrezensionen

Kundenbewertung

5,50 

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
0
0 Bewertungen
Stars 5
(0)
Stars 4
(0)
Stars 3
(0)
Stars 2
(0)
Stars 1
(0)
Be the first to review “Broschüre: Klaus Fischer/Michal Jarczyk, Unternehmen „Drosselfang“ (Nr. 40)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen

There are no reviews yet.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt
X